HGA Gesundheitsakademie Hessen

Mit den Abteilungen:

Geprüfter Fachwirt im Gesundheits- und Sozialwesen

Der Kurs vermittelt Ihnen das notwendige Wissen und die Fähigkeiten in den Bereichen Management, Organisation und betriebswirtschaftliche Prozesse, um Führungspositionen in Einrichtungen des Gesundheits- und Sozialwesens zu übernehmen.

 

Während des Kurses werden Sie eine breite Palette von Themen behandeln, darunter

 

  • Gesundheitspolitik,
  • Rechtliche Rahmenbedingungen,
  • Qualitätsmanagement,
  • Personalmanagement,
  • Finanzmanagement und Marketing. 

Möglichkeiten

Mit diesem Kurs lernen Sie betriebswirtschaftliche Konzepte und Instrumente kennen, um diese effektiv auf die spezifischen Anforderungen des Gesundheits- und Sozialwesens anwenden zu können. Damit Sie das erlernte Wissen direkt umsetzen und praktische Lösungen für reale Herausforderungen entwickeln können, legen wir einen besonderen Schwerpunkt auf praxisnahe Fallstudien sowie Gruppen- und Projektarbeiten.

 

Darüber hinaus werden Sie während dem Kurs Ihre Fähigkeiten in den Themenbereichen Teamarbeit, Kommunikation und Führung entwickeln.

 

Nach erfolgreichem Abschluss des Kurses sind Sie qualifiziert, als Fach- und Führungskraft in verschiedenen Bereichen des Gesundheits- und Sozialwesens zu arbeiten. Sie können beispielsweise

 

  • In Krankenhäusern,
  • Pflegeeinrichtungen,
  • Sozialdiensten,
  • Rehabilitationseinrichtungen,
  • Gesundheitszentren oder anderen Organisationen des Gesundheits- und Sozialsektors tätig sein. 

 

Ihre Aufgaben können die Leitung von Abteilungen, das Management von Projekten, die Personalentwicklung, die Organisation von Abläufen oder die strategische Planung umfassen.

 

Der Kurs zum geprüften Fachwirt im Gesundheits- und Sozialwesen bietet Ihnen eine solide Grundlage für eine erfolgreiche Karriere in diesem wachsenden und anspruchsvollen Sektor. Er ermöglicht es Ihnen, Ihr Fachwissen zu vertiefen, Ihre Führungskompetenzen auszubauen und einen wertvollen Beitrag zur Verbesserung des Gesundheits- und Sozialwesens zu leisten.

Kursdaten

Teilnahmevoraussetzungen

Prüfungsvoraussetzungen

Erforderliche Arbeitsmittel

Aktueller Computer mit Internetzugang (nicht in der Studiengebühr enthalten)

Studienmaterial und Serviceleistungen

Prüfung & Abschluss

Kurstermine

Blended Learning – Einstieg jederzeit möglich

    Fördermöglichkeiten

    Dieser Kurs kann zum Beispiel über folgende Stellen übernommen werden.

    Weitere Informationen erhalten Sie über das

    Bundesministerium für Bildung und Forschung

    Geprüfte/r Fachwirt/in im Gesundheits- und Sozialwesen (IHK)

    FAQ und Informationen

    • Was kann ich als Fachwirt im Gesundheits und Sozialwesen machen?
      Als Fachwirt im Gesundheits- und Sozialwesen stehen Ihnen vielfältige berufliche Möglichkeiten in den Bereichen Gesundheit, Soziales und Pflege offen. Diese Qualifikation vermittelt Ihnen umfassende Kenntnisse und Fähigkeiten, um komplexe Aufgaben in Gesundheitseinrichtungen, sozialen Organisationen und Pflegeeinrichtungen zu bewältigen. Hier sind einige potenzielle Karrierewege und Berufsfelder:

      Einrichtungsleitung : Sie könnten eine Führungsposition als Einrichtungsleiter in einer Pflegeeinrichtung, einem Seniorenheim, einer Rehabilitationseinrichtung oder einer anderen Gesundheitseinrichtung übernehmen. In dieser Rolle sind Sie für die Organisation, Verwaltung, Qualitätsmanagement und Mitarbeiterführung verantwortlich.

      Teamleitung : Als Fachwirt im Gesundheits- und Sozialwesen könnten Sie eine Teamleitungsfunktion in einem medizinischen oder sozialen Team übernehmen. Sie koordinieren und unterstützen die Arbeit des Teams und tragen zur effizienten Umsetzung der Arbeitsprozesse bei.

      Qualitätsmanagement : Sie könnten im Qualitätsmanagement einer Gesundheitseinrichtung oder einer sozialen Organisation tätig sein. Ihre Aufgabe wäre es, die Qualität der Dienstleistungen zu überwachen, Verbesserungsmaßnahmen zu entwickeln und die Einhaltung von Qualitätsstandards sicherzustellen.

      Projektmanagement : Mit Ihrer Qualifikation könnten Sie in Projekten im Gesundheits- und Sozialbereich mitarbeiten oder diese leiten. Dies könnte die Einführung neuer Prozesse, die Implementierung von neuen Technologien oder die Entwicklung von Programmen zur Verbesserung der Dienstleistungen umfassen.

      Soziale Dienstleistungen : Sie könnten in sozialen Dienstleistungsorganisationen arbeiten, die sich auf Bereiche wie Kinder- und Jugendhilfe, Altenhilfe, Behindertenhilfe oder Sozialberatung spezialisiert haben.

      Gesundheitsmanagement : Sie könnten im Gesundheitsmanagement in Krankenhäusern, Kliniken oder anderen medizinischen Einrichtungen tätig sein. In dieser Rolle unterstützen Sie die Verwaltung und die Geschäftsführung bei betriebswirtschaftlichen Entscheidungen und Prozessen.

      Beratung und Bildung : Als Fachwirt im Gesundheits- und Sozialwesen könnten Sie auch in Beratungsunternehmen oder Bildungseinrichtungen arbeiten und Ihr Fachwissen in Schulungen, Seminaren oder Workshops weitergeben.

    Interesse oder Fragen?

    Gerne beantworten wir Ihnen alle offenen Fragen. Melden Sie sich gerne bei uns und vereinbaren Sie einen unverbindlichen Beratungstermin.